Aktuelles

Wie einige von Ihnen vielleicht bereits mitbekommen haben, gibt es derzeit einen Streit über günstigere Einkaufspreise zwischen dem globalen Nahrungsmittelhersteller Nestlé und dem europäischen Einkaufsverbund Agencore, zu dem unter anderem EDEKA, Coop Schweiz und Intermaché gehören.

Auch unsere Frauen Märkte sind von der Sortimentsreduzierung von knapp 160 Artikeln betroffen. Bitte haben Sie daher Verständnis. Wir hoffen, dass der Streit bald beigelegt wird. Gerne stehen Ihnen unsere Mitarbeiter bei Fragen zum Sortiment und Alternativ-Produkten zur Verfügung.  

 

nestle edeka preiskampf wettbewerb christian wey 1

ohne frauen 200x140px

feedback8